• Tel +49 (0) 89 87 57 74 44
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TIBETAN CRANIAL

Rauhnächte


  • Reise durch die Rauhnächte
  • EBook für die Rauhnächte
  • Tagebuch
  • Räucherset
  • Kalender

Die mystische Zeit beginnt

Die Rauhnächte
ein fast vergessener Schatz

lässt uns wieder zurück erinnern

Mittlerweile gibt es viele Bücher und Kurse um das Wissen und die spezielle Bedeutung dieser Rauhnächte.
Wie ich begann, waren da "nur" meine Erfahrungen aus der Kindheit und meine Intuition....


Die 12 heiligen Nächte zwischen Weihnachten bzw. Wintersonnenwende und dem Dreikönigstag, gelten seit jeher als heilige Zeit.

Die zwölf Tage/Nächte stehen symbolisch für die zwölf Monate im neuen Jahr.  Sie sagen jeweils die Ereignisse im zugeordneten Monat vorher, deshalb werden sie auch die „Losnächte“ (Losen = vorhersagen) genannt.

Sie beginnen meist am 25. Dezember und enden in der Nacht vom 5. Januar auf den 6. Januar. In anderen Überlieferungen beginnen die Rauhnächte bereits am Tag der Wintersonnenwende, also am 21. Dezember.
Doch es gibt keine feste Regelung und damit entscheidest du, wann es für dich richtig ist zu beginnen.
Es ist auf jedenfall eine Zeit der Stille, der InnenSchau, der Rückschau auf das alte Jahr und der Vorschau auf das kommende Jahr.
Diese Zeit ist hervorragend geeignet, einen Blick in die Zukunft zu werfen, Prognosen zu stellen und mit den Naturgeistern, Engeln in Kontakt zu treten.


Die mystische Zeit beginnt

Ich biete dir heuer wieder eine Reise durch die Rauhnachtszeit an.
Diese besondere Reise habe ich heuer mit viel Herzblut  für dich gestaltet.
 

Stellst du dir gerade diese Fragen:
  • Was will ich?
  • Wohin zieht mich meine Sehnsucht?
  • Ich möchte noch mehr aus meinem Leben lernen?
  • Bist du bereit, die mystische Kraft der Rauhnächte zu erfahren?
  • Willst du in ein Jahr starten, das dir unendlich viele Möglichkeiten bietet?
  • Möchtest du den alten Ballast hinter sich lassen und endlich dein Potenzial entfalten?
    Dann bist hier genau richtig!

Dann zelebriere dir heuer deine speziellen Rauhnächte, auch wenn das Wetter hier vielleicht nicht rau erscheint und die Sonne lacht. Das tut der Innenschau keinen Abbruch....Lasst uns gemeinsam zelebrieren, feiern und in die Innenschau eintauchen.

Ich begleite dich mit meinem reichhaltigen Wissen und Inspirationen.
 

Vielen Dank für euer Interesse, keine Anmeldungen mehr möglich.

Du möchtest an der Rauhnachtsbegleitung teilnehmen
dann bist du hier genau richtig.

Hier gehts zu Anmeldung für die Rauhnächte

Neu und ganz aktuell!EBook für die Rauhnächte

EBook für die Rauhnächte

In den magischen Rauhnächten sind wir genau dazu eingeladen: In die Stille zu gehen und uns mit uns selbst zu verbinden.
Hier kannst du es für dich selbst erkunden - das wunderschön gestaltete Ebook, mit 83 Seiten mit der Vorbereitung auf die Wintersonnwende, die Wintersonnwende und die 12 Rauhnächte.

9,50 € inkl. Mwst.

Hier kannst du das EBook bestellen!

(Email schreiben, Rechnung bekommen, bezahlen und mit Zugang anschließend herunterladen)

zur EBook Anforderung
                               Rückmeldungen - Rezensionen

Hallo liebe Dorothea, ich möchte einfach mal DANKE sagen! DANKE für Deine täglichen Rauhnachtsbriefe und - Ideen, Ausführungen und Denkanstöße. Es sind einfach so wundervolle Texte, Worte, die dann bewegende Begegnungen mit mir selbst entstehen lassen.
Schön, dass es Dich gibt! DANKE!
Herzliche Grüße und ich freue mich auf ein paar weitere Rauhnachtsbriefe!  Claudia


Liebe Dorothea, es ist wieder so unglaublich und tiefgehend, was du da an Inspirationen für uns verbreitest, dass ich kaum Worte dafür finde - vor allem aber tiefer Dank! Ganz herzliche Grüße Sigrid

Liebe Dorothea,
Vielen Dank für deine wunderbaren Inspirationen und deine liebevolle Begleitung in den letzten zwei Wochen. Es war für mich eine sehr intensive Zeit, die ich mit mir verbringen durfte. Von den vielen schönen Anregungen ist noch einiges offen, was ich auch unterm Jahr nutzen kann.
Ich freue mich , dass nun das Licht immer mehr zurück kommt und auf das nächste Jahreskreistreffen. Herzliche Grüße, bis bald Petra

Dir ein ganz herzliches Danke für die wunderbare Begleitung der Rauhnächte mit den wunderbaren Texten und Anregungen für diese intensive Zeit und die Zeit danach.
Die Rauhnächte  haben mich sehr berührt und Neues erkennen lassen. Ich  habe sie mit meiner Indianertrommel begleitet, das für mich  meditativ und ganz bei mir zu sein bedeutet. Einen Herzensgruss sendet dir Ilse 



Alles was wir für uns selber tun,
tun wir auch für andere,
und alles was wir für andere tun,
tun wir auch für uns selbst!
Thich Nhat Hanh
Image