• Tel +49 (0) 89 87 57 74 44
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TIBETAN CRANIAL
Image

Tibetan Cranial

Bewahren dieser großartigen Heiltradition

Tibetan Cranial (TC) - tibetische Kopfarbeit - ist eine uralte Tradition, die vor etwa 3000 Jahren in den Himalaya-Hochebenen ihren Ursprung fand.
Diese Lehre ist weit mehr als nur Anatomie; sie birgt heiliges Wissen, das über viele Generationen hinweg von eingeweihten buddhistischen Mönchen mündlich weitergegeben wurde.

TC ist eine einzigartige Verschmelzung von erlernten Techniken und hoch entwickelter Intuition. Sie aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele.
Diese dynamische und tiefgreifende Methode berücksichtigt alle Aspekte ganzheitlich und ermöglicht ein unerwartetes Wohlbefinden.

Zertifizierte TC-Praktizierende können durch das Pulsieren den aktuellen Zustand von Körper, Geist und Seele des Klienten erfassen. Während einer Sitzung spürt der TC-Praktizierende, was der Körper des Klienten benötigt, und kann dabei helfen, tiefe Entspannung zu erreichen. Die Arbeit am Kopf überträgt sich auf die gesamte Wirbelsäule und alle anderen Organe im Körper.

Die Auswirkungen einer TC-Sitzung können lange anhalten und variieren je nach individueller Konstitution und der Anzahl der durchgeführten Behandlungen.
Das Wunderbare an dieser Methode ist die Fähigkeit, dem Körper zu helfen, sein eigenes Ungleichgewicht auszubalancieren und sich daran zu erinnern, dass er sich tatsächlich selbst heilen kann.

TC kann unterstützend bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden, darunter Tinnitus, Migräne, Depressionen, Kopfschmerzen, Zähneknirschen, Schleudertrauma, chronischer Schwindel, Nacken- und Rückenschmerzen, Kiefergelenksprobleme, stressbedingte Symptome, Schlafstörungen und vieles mehr.

Die Praktizierenden dieser Methode verfügen über eine ausgezeichnete spirituelle Übung, die für jede Sitzung unerlässlich ist.



Während der chinesischen Invasion in Tibet ging das Tibetan Cranial unter. Um die Erhaltung und Reinheit dieser außergewöhnlichen Methode zu gewährleisten, hat Shar Lee, die Wahrscheinlich letzte von einem Tibetischen Lama Eingeweihte TC-Meisterin, die Tibetan Cranial Association gegründet.
 
Heute setzen wir uns besonders für die Erhaltung und Verbreitung dieser noch weitgehend unbekannten und sehr wirkungsvollen Methode ein und wollen sicherstellen, dass diese faszinierende und eindrucksvolle Arbeit an zukünftige Generationen weitergegeben wird.

Ich bin dankbar, dass ich diese intuitive besondere Methode bei Shar Lee 2005 direkt lernen durfte und seither in meiner Praxis anwende. 

Mehr über Shar Lee und die Geschichte von Tibetan Cranial: 
www.tibetancranial.org oder 

europäische Website    
https://www.tibetancranial.eu
 

Wie funktioniert Tibetan Cranial

Ausführliche Infos

 

Preise

Kontakt

++49 (0)89 87577444
E-Mail: kontakt (ät) praxis7-heilkunde.de